www.newsserverguide.de

GrabIt 1.72 beta 6

 

NH 468x60 A

Aktuelle Version 1.7.2 Beta 6

Laden sie die aktuelle Version bei www.shemes.com herrunter und starten die Setup-Datei, als erstes wählen sie ein Zielverzeichnis, in meinem Beispiel ist das D:\Programme\GrabIt. Über den Schalter Browse können sie natürlich den Path ändern, ansonsten klicken sie einfach auf "Next"

Als nächstes müssen sie dem Setup mitteilen wie der Ordner heißen soll, der unter "Start / Programme" im Betriebssystem erscheinen soll. Wir belassen die Einstelle auf "GrabIt" und klicken einfach auf die Schaltfläche "NEXT"

Im nächsten Fenster, klicken sie ebenfalls auf "Next", hier die Einstellungen zu verändern macht nicht wirklich sinn.

 Trotzdem möchte ich kurz auf die drei Einstellungen eingehen:

  • Create a desktop icon = Ein Desktopsymbol wird auf dem Arbeitsbereich erstellt
  • Create a Quick Launch Icon = Ein Symbol in der Schnellstartleiste wird erstellt
  • Associate GrabIt with NZB files = GrabIt wird mit NZB Dateien verknüpft

Wenn alles geklappt hat, sollten sie folgendes Fenster unten zu sehen bekommen. Über die Schaltfläche "Finish" können sie das Programm gleich starten.

Nach dem Klick auf die Schlatfläche "Finish" müssen sie dem Programm noch ihre Zugangsdaten für ihren Newsprovider mitteilen. In meinem Beispiel habe ich einen Account bei Giganews. Der Server heißt in diesem Falls news.giganews.com

Da ich für diesen Dienst ein Nutzernamen und ein Password benötige ist die Checkbox "News server requires a username and password" aktiviert. Nachdem sie auf die Schaltfläche "Next" klicken sind diese Angaben zu machen. Handelt es sich um einen Newsserver ohne Nutzernamen und ohne Password, so deaktivieren sie die Checkbox.

Oben gezeigtes Fenster erscheint, wenn ein Nutzer und ein Password nötig ist. Ein Beispiel ohne Password wäre z.B. wenn ihr Internetzugang über Netcologne läuft und sie den eigenen Netcologne Newsdienst in Anspruch nehmen. Der Server lautet hier dann news.netcologne.de. Freie Server, meist Testphasen entnehmen sie bitte aus dem Forum.

Nun sollten sie noch eine "Gruppenliste" ihres Newsproviders runterladen, klicken sie einfach im nächsten und letzten Fenster auf die Schlatfläche "Finish" Nach einem kurzen Download der Gruppenliste haben sie GrabIt erfolgreich runtergeladen.

Nachdem die Gruppenliste runtergeladen wurde, werden sie gefragt ob die Gruppenliste angezeigt werden soll. Diese Frage beantworten sie bitte mit "Yes"

Es folgt das Hauptfenster von GrabIt

In meinem Beispiel möchte ich nach Newsgroups suchen mit dem Thema Auto, ich verändere den Filter auf "alt.binaries.auto" und wähle unter gedrückter STRG Taste und linker Maustaste zwei Newsgroups aus und klicke abschließend auf die Schaltfläche "Subcribe". Das folgende Bild soll das ganze nochmal veranschaulichen:

Um den Inhalt der Newsgroups zu laden müssen sie die Headers der Postings laden. Was, nichts verstanden? Also nochmal in deutsch. Newsgroups sind vergleichbar mit Schwarzen Brettern. Ein Posting bezeichnet eine Nachricht einer Person in einer Newsgroup. Der Header ist vergleichbar mit dem Betreff einer Email. Über die Schaltfläche "Update groups" werden die Headers der abonierten Newsgroups runtergeladen. Das folgende Bild zeigt nun die abonierten Newsgroups

Wollen wir nun den Inhalt einer der beiden Newsgroups ansehen, so klicken sie einfach links auf einer der beiden abonierten Newsgroups. Diese Ansicht sehen sie auch im nächsten Bild.

Wollen wir nun die Bilder in diesem Beispiel runterladen, so müssen wir die sogenannten "Headers" markieren und runterladen. Dazu werden die Headers mit der linken Maustaste markiert und über die Schaltfläche "Grab selected" starten sie den Download.

Die in diesem Beispiel runtergeladenen Bilder finden sie im Ordner C:\Dokuemente und Einstellungen\Account\Eigene Dateien\GrabIt Downloads\

Ich empfehle spätestens jetzt diesen Path zu ändern, einfach wegen einer besseren Übersicht. Ich schlage vor sie legen zuerst einen Ordner mit dem Namen "Download" an und verweisen anschließend auf diesen Ordner. Dies geschied wie folgt.

Klicken sie in der Menüleiste auf "Edit" und "Preferences" und wählen den Reiter "Folders", stellen sie hier alle drei "Ordner" auf den neuen gewünschten Ordner um.

 


  www.newsserverguide.de (c) 2000 - 2015